Anzeigen IM BA


nnuks Holding von TÜV Süd nach ISO 9001 und ISO 14001 zertifiziert

Transparente Prozesse, Risiken und Chancen ermitteln, nachhaltig Handeln sowie kontinuierliche Verbesserung. Die Zertifizierung nach ISO 9001 und 14001 ist ein wichtiger Meilenstein für die nnuks Holding und zeigt, wie wichtig verantwortungsvolles Agieren und Wachsen für das Unternehmen ist.

Qualität und Kundenzufriedenheit kontinuierlich verbessern und dazu nachhaltig wirtschaften – zu diesen Zielen hat sich die nnuks Holding GmbH verpflichtet. Die Licht Holding setzt auf ein integriertes Qualitäts- und Umweltmanagement System, um Prozesse transparenter und effizienter zu gestalten. Die unabhängige Zertifizierungsstelle, TÜV SÜD Management Service aus München, hat jetzt die nnuks Holding in diesem Bereich geprüft und dies bestätigt: Das integrierte Managementsystem entspricht den Anforderungen der Normen ISO 9001:2015 und ISO 14001:2015. Die Zertifizierung gilt für die Bereiche der Zentralfunktionen – Entwicklung, Herstellung, Vertrieb und Service von Beleuchtungslösungen.

Die internationalen Normen ISO 9001:2015 und ISO 14001:2015 für Qualitäts- und Umweltmanagementsysteme geben Unternehmen fest definierte Anforderungen vor. Die Zertifizierung zeigt Kunden, wer nach diesen strengen Bestimmungen handelt.

ISO 9001:2015 ist die bedeutendste QM-Norm für Unternehmen und beinhaltet Anforderungen unter anderem in den Bereichen Kundenorientierung, Prozessoptimierung und Führung. Die Norm ISO 14001:2015 gilt für Umweltmanagementsysteme. Sie befähigt Organisationen, in den Bereichen Umweltschutz und Ressourcenschonung stetig besser zu werden. Dabei wird durch regelmäßige interne Audits die kontinuierliche Verbesserung auf allen Prozessebenen sichergestellt.

AnzeigeAE|resp Google