Anzeigen IM BA


Mercedes-Maybach eröffnet erstes Maybach Atelier in Schanghai

Am 21. Oktober 2022 eröffnete das weltweit erste Maybach Atelier. Die neuen Räume sind im Zentrum von Schanghai zu finden.

In Salons Privés ist Platz und Zeit für persönlichere Gespräche sowie Vorträge in einem exklusiven Rahmen.

Zu erleben sind haptische 3D‑Konfigurationen, physische und digitale Kunstprogramme sowie ein neues Konzept für digitale Installationen.

In der Ausstellung arbeitete Maybach mit drei chinesischen Künstlern an individuellen Installationen. Diese umfassten die Kunstrichtungen Scherenschnitt, Tusche-Graffiti und immersive digitale Medien.

Aussenansicht des Maybach Atelier Schanghai
Aussenansicht des Maybach Atelier Schanghai
Immersive digitale Kunst von Cao Yuxi
Immersive digitale Kunst von Cao Yuxi

Eine Kunstausstellung, ursprünglich eröffnet im Shanghai Fosun Art Center, wurde rund um die Marke Mercedes‑Maybach und das Label MANUFAKTUR kuratiert. Sie vereint Kreative und Connaisseure darin, kulturelle Grenzen auszuloten und neu zu definieren.

Im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung wurden drei Highlight-Fahrzeuge präsentiert: das Showcar Project MAYBACH, der Mercedes‑Maybach S 680 by Virgil Abloh und ein Mercedes‑Maybach S 680 MANUFAKTUR. Das MANUFAKTUR Modell zeigte, welche Möglichkeiten es in Bezug auf Individualisierung gibt.

Das Atelier in Schanghai ist laut Unternehmen nur der Anfang, denn in den folgenden Jahren werden bis 2030 weitere Maybach Ateliers und andere markenspezifische Retail-Formate auf der ganzen Welt eröffnet. Parallel zu den Atelier-Launches entwickelt Mercedes‑Maybach Vertriebskanäle und -konzepte weiter

AnzeigeAE|resp Google