Anzeigen IM BA

Stapler für verschiedene Einsatzgebiete

Gabelstapler finden in unterschiedlichen Ausführungen ihren Nutzen – und das in vielen verschiedenen Einsatzgebieten. Vor allem in der Industrie und in der Logistik sind Fahrzeuge wie Stapler und andere Flurförderzeuge im Einsatz unverzichtbar. Auch Gabelstapler für die Intralogistik sind aus vielen Bereichen wie der Industrie und dem Handel nicht mehr wegzudenken. Aber welcher Stapler ist für welches Einsatzgebiet am besten geeignet?

Welche Fahrzeuge sind für welches Einsatzgebiet am besten geeignet?

Es gibt Stapler und stapler ähnliche Fahrzeuge für unterschiedlichste Einsatzgebiete und Gewichtsklassen. So sind Helfer wie Paletten- und Hubwagen praktisch in jedem Supermarkt zu finden, während Gegengewichtsstapler für die Schwergewichte zuständig sind. Schubmaststapler gehören wohl zum Standardbild eines jeden Kühllagers, Logistikzentrums oder Hochregallagers, wohingegen die klassischen Kommissionierer oft in Magazinen zu finden sind, die Kunden ihre Bestellungen bereitstellen.

Der Paletten- bzw. Hubwagen

Paletten- und Hubwagen sind in der Regel günstiger, leichter und wendiger als klassische Stapler. Sie gehören zu den nicht hebenden Geräten und erinnern nur in bestimmten Eigenschaften an einen tatsächlichen Stapler. Betrieben werden die Wagen meist entweder elektronisch oder sie sind als Hand-Hubwagen manuell zu ziehen. Es gibt auch Modelle, die semi elektrisch betrieben werden und damit das Vorankommen erleichtern. Zu finden sind Paletten- und Hubwagen beispielsweise oft in der Industrie, im Handel, in Werkstätten oder im Gewerbe. Sie können problemlos auf ebenen Untergründen eingesetzt werden und gehören als kleine Helfer zum Bestand vieler Betriebe dazu.

Der Gegengewichtsstapler oder Schwerlaststapler

Gegengewichtsstapler sind durch die recht hohe Geschwindigkeit, die sie erreichen können besonders gut für die Ein- und Auslagerung von Gegenständen und Waren geeignet. Das Gegengewicht ermöglicht auch das Transportieren von großen Lasten. Der Transport von Schwergewichten gehört damit eindeutig zum Spezialgebiet des Schwerlast- bzw. Gegengewichtsstaplers. Durch die Größe sind die Gegengewichtsstapler allerdings nicht für alle Lager geeignet. Mehr als 60 Tonnen schaffen die stärksten Modelle der Schwerlaststapler. Zu finden sind solche Modelle oft in der Schwerindustrie und Stahlproduktion, im Schiffbau, der Schifffahrt oder auch im Bergbau, der Betonindustrie oder anderen Industriebetrieben, in denen regelmäßig schwere Lasten transportiert werden müssen.

Der Schubmaststapler

Schubmaststapler eignen sich gut für den Einsatz in engen Räumen bzw. in schmalen Gängen. Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie auch große Höhen erreichen können und damit auch an hohe Regale herankommen und diese problemlos befüllen oder leeren können. Darum gehören zu ihren Einsatzgebieten hauptsächlich Hochregallager, Logistikzentren und Kühllager. Ihre dennoch hohe Geschwindigkeit, die sie erreichen können, ermöglicht zudem eine hohe Umschlagleistung. Die Kombination aus der Eignung für besonders schmale Gänge und gleichzeitig für sehr hohe Regale zeichnet den Schubmaststapler aus. Für besonders schmale Gänge gibt es noch spezielle Schmalgangstapler in dieser Kategorie.

Der Kommissionier-Stapler oder Order-Picker

Kommissionier-Stapler oder Kommissionierer bzw. Order-Picker, wie sie auch genannt werden, werden bei der Zusammenstellung und Bereitstellung von Aufträgen eingesetzt. Auf der einen Seite besteht die Möglichkeit, auf die Bedienelemente zuzugreifen, auf der anderen Seite des Fahrzeuges kann auf die Ladung auf der Palette zugegriffen werden. Sie sind beispielsweise in Bereichen wie Magazinen zu finden, in denen Kunden ihre bestellten Waren aus einem Lager abholen. Ein System mit Kommissionier-Staplern lässt sich meist ohne zu hohe Investitionen in Lagerabläufe integrieren (im Gegensatz zu Kommissionier-Robotern oder ähnlichen automatisierten Systemen). Kommissionier-Stapler werden gerade in Zeiten von massiv erhöhtem Online-Shopping immer bedeutender. Darum werden diese Flurfahrzeuge auch laufend weiterentwickelt, um ihre Bedienbarkeit und Effizienz zu verbessern.
Stapler als unverzichtbare Hilfsmittel in Industrie, Logistik und Handel
Stapler wie Gabelstapler, Paletten-Wägen oder Kommissionierer sind aus vielen Bereichen heute nicht mehr wegzudenken. Sie sind das Herzstück vieler Logistikzentren und Lager, ohne sie läuft hier praktisch nichts. Für jeden Bereich – ob Handel, Werkstätten oder Lager gibt es unterschiedliche Modelle, die an die Herausforderungen und Gegebenheiten vor Ort angepasst sind.

AnzeigeMT|F1|728x90

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.