Anzeigen IM BA

DC/DC-USV für die sichere Versorgungsspannung

Bricht die Stromversorgung während eines Datenbankzugriffs unvermittelt zusammen, können in der PC-Welt wichtige Daten für immer verloren gehen. Ob auf einem Fahrzeug oder in der Fabrik – es ist unabdingbar, dass Industrierechner vor Stromausfall, Überschwingern, Störungen oder starken Schwankungen der Versorgungsspannung geschützt sind. Die DC-USV von EFCO Electronics sorgt für eine stabile Stromversorgung und stellt zudem im einstellbaren Rhythmus Daten über ihren Betriebszustand bereit, welche auf dem IPC angezeigt oder per Fernwartung ausgelesen werden können.

Je nach Ausführung ist der interne Energiespeicher dafür ausgelegt, ein kleines IoT-Edge-Gateway für mehrere Sekunden zu versorgen – oder einen leistungsfähigen Bildverarbeitungsrechner einschließlich via PoE versorgter Kameras für eine Viertelstunde. Auch ein erweiterter Temperaturbereich von -50…+75 °C ist realisierbar.

Die Kommunikation zwischen einem Industrie-PC und der DC-USV kann über mehrere Kanäle erfolgen. Zum einen sind alle IPCs von EFCO mit einem Sense-Eingang ausgestattet. Er dient dazu, das System über den Ausfall bzw. das gezielte Herunterfahren der Versorgungsspannung zu informieren. Tritt dieser Fall ein, arbeitet der IPC die entsprechend programmierten Maßnahmen ab, schließt Dateien, fährt Peripherie herunter und anschließend sich selbst.

Intern ermittelt die DC-USV zahlreiche weitere Parameter, wie beispielsweise Temperatur oder Ladezustände. Diese werden über eine serielle Schnittstelle an den IPC weitergeleitet, wo ein entsprechender Treiber dafür sorgt, dass die Daten protokolliert, im Bedarfsfall oder beim Eintreten bestimmter Alarmzustände angezeigt, via Fernwartung abrufbar oder automatisch in die Cloud überspielt werden.

Die Option DC-USV von EFCO Electronics ist auch mit IPCs anderer Hersteller kombinierbar. Typische Einsatzszenarien sind – neben mobilen Arbeitsfahrzeugen – die Anbindung älterer Maschinen und Anlagen an das IoT, sicherheitsgerichtete Steuerungen oder ganz allgemein Anwendungen, bei denen Störungen auf oder der unvorhergesehene Zusammenbruch der Versorgung zu unsicheren oder unklaren Betriebszuständen führen kann.

AnzeigeMT|F1|728x90