Sonntag, den 24. Jun 2018

Armatur mit antibakterieller Oberflächenbeschichtung

Für mehr Hygiene in sanitären Räumen will Benkiser mit seiner neuen Bakterien abtötenden Beschichtung »B’CARE« sorgen.

Die Berührungsfläche der Armatur wird optional mit der antimikrobiellen Benkiser-Oberflächenbeschichtung ausgerüstet, die u. a. durch Beigabe spezieller Additive, Metalle und Metallsalze entsteht. Dabei setzt die Wirkung auf anhaftende Bakterien sofort ein. Im Labortest hat sich gezeigt, dass z. B. Escherichia-coli-Bakterien schon nach drei Stunden stark reduziert waren.

Nach sechs Stunden waren 99,9 Prozent der Bakterien vernichtet. Das funktioniert gleichermaßen bei Waschtisch, Urinal oder WC. Selbst bei regelmäßig frequentierten Sanitärräumen kann eine mit »B’CARE« ausgerüstete Benkiser-Armatur die Hygiene deutlich verbessern. Insbesondere dann, wenn die Räume nicht fortwährend und regelmäßig gereinigt werden, macht sich die Wirkung bemerkbar.

Die Beschichtung wirkt dauerhaft, gilt als abriebfest und erfordert kein besonderes Reinigungsverhalten. Als Farben stehen Blau und Grau zur Verfügung. Die Wirksamkeit von »B’CARE« wurde im April 2012 vom Fraunhofer Institut in Bremen auf Basis des Industriestandards JIS Z 2801:2008 ISO/CD 22196/2007 nachgewiesen und bestätigt.

Benkiser Armaturenwerk GmbH, www.benkiser.de

Fachwissen

Bauinformationen

Bautechnik

Gebäudetechnik

Termine