Freitag, den 17. Nov 2017

Fachwissen

»ingenieurmagazin.com | Fachwissen« veröffentlicht Fachartikel und Fachliteratur für Bauingenieure und Fachplaner sowie Lichtplaner, Fassadenplaner, Gebäude-Energieberater und Ingenieure für Haus- und Gebäudetechnik, Energietechnik, Facility Management sowie Ziviltechniker.

Fachmagazin Gebäude-Energieberater feiert runden Geburtstag

Fachmagazin Gebäude-EnergieberaterDer Stuttgarter Gentner-Verlag feiert mit einem besonderen Fachzeitschriften-Objekt den 10. Geburtstag und eine Erfolgsgeschichte beim Leser. Für rund 6.500 zahlende Abonnenten aus dem Berufsfeld ist der „Gebäude-Energieberater“ (GEB) zur monatlichen Leib- und Magenlektüre geworden.

Weiterlesen: Fachmagazin Gebäude-Energieberater feiert runden Geburtstag

Farbige Sichtbetonflächen: Informationsbroschüre von Dyckerhoff Weiss

Farbige Sichtbetonflächen: Informationsbroschüre von Dyckerhoff WeissBauen mit Sichtbeton gibt einem Bauwerk im wahrsten Sinne des Wortes „ein Gesicht“ und macht es zu einem Unikat. Welche Möglichkeiten hier die moderne Betontechnologien mit neuen Materialien und Bearbeitungstechniken Planern und Verarbeitern bieten - dies zeigt die neue, 28-seitige Informationsbroschüre.

Weiterlesen: Farbige Sichtbetonflächen: Informationsbroschüre von Dyckerhoff Weiss

Neues GlasHandbuch verfügbar

Flachglas MarkenKreis präsentiert die 37. Ausgabe seines »GlasHandbuches«. Die neue Ausgabe enthält Änderungen bei den technischen Daten und im normativen Bereich. Architekten, Planer und Ingenieure erhalten mit dem Handbuch alle notwendigen Informationen über die Produktprogramme »Fassaden- und RaumGlas«.

GlasHandbuch vom Flachglas MarkenKreis

Weiterlesen: Neues GlasHandbuch verfügbar

Ingenieurbüro Schlattner: Modernisierung einer historischen Industriekulisse

eleVAtion. architecture+designHistorische Industriekulisse auf der einen Seite, moderne Kuben aus Beton und Stahl auf der anderen – die Modernisierung des Firmensitzes der Tillmann Tiefbau GmbH in Recklinghausen setzt ein klares Statement. Obwohl die aus der längst abgeschlossenen Kohleförderung stammenden Bestandsgebäude einen deutlichen Kontrast zu den Neubauten für Verwaltung und Lager bilden, erwächst ein starker Zusammenhalt.

Weiterlesen: Ingenieurbüro Schlattner: Modernisierung einer historischen Industriekulisse

Werner Sobek fordert die völlig emissionsfreie „elektrische Stadt“

Werner SobekDer Stuttgarter Architekt und Ingenieur Werner Sobek fordert eine völlige Emissionsfreiheit unserer Städte bis zum Jahr 2020. Hierfür müssen sämtliche Gebäude und Fahrzeuge vollständig aus regenerativen Energiequellen versorgt werden. „Technisch ist das bereits heute problemlos machbar“, so Sobek, allerdings erfordere eine solche „elektrische Stadt“ zwingend den Schulterschluss von Automobil- und Bauindustrie.

Weiterlesen: Werner Sobek fordert die völlig emissionsfreie „elektrische Stadt“

Fachwissen

Bauinformationen

Bautechnik

Gebäudetechnik

Termine